EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Unterhaltung

Halle für Sport und Veranstaltungen "Spodek"


Kattowitz Spodek, ein Symbol der Stadt Katowice, in der Öffnung Jahr 1971 war die größte und modernste Sport-und Unterhaltungsprogramm in Polen.
Nach der Renovierung, die im Jahr 2009 nahm in Spodek in Kattowitz ist nun der einzige Halle in Polen, wo durch den Einsatz von speziellen Wanten die Leuchten hoher Leistung (1 kW und 2 kW), ist es möglich, dynamische Elemente einzuführen, um Licht Änderungen übertragen, so dass Sie unbegrenzte Möglichkeiten bei der Erstellung der Szenen in sportlichen Wettbewerben, künstlerische Performances, musikalische Darbietungen, so dass der Regisseur ein professionelles Werkzeug für den Aufbau Landschaft und dramatische Schauspiel.
Als einzige Halle in Europa, fliegende Untertasse hat ein Monitoring-System bekannt bisher nur dem Militär - ein "PRAETORIAN" mit 80 Kameras und kann das Bild in jede Richtung bewegen und durch Wände. Diese Art der Überwachung, bei den in militärischen Einrichtungen in den USA.
Etwa 2,5 Tausend. erhöhte Zahl der Sitze für die Zuschauer. Die Halle kann jetzt gehen bis über 11 Tausend. Menschen.

Im Laufe der Jahre wurde fliegende Untertasse ein Ort von großem künstlerischen und sportlichen Veranstaltungen.
In Spodek wurden weltberühmten Musik-Stars, darunter Eric Clapton, Drupi, Sting, Jean Michel Jarre, Chris Rea, Toto Cotugno, Cliff Richard, Joe Cocker, Tina Turner, Brian Adams, Elton John, Vanessa Mae, Deep Purple, Metallica, Status Quo, Eclectic Light Orchestra, Genesis, Kraftwerk , Lokomotiv GT, Mike Oldfield, Robbie Williams, Depeche Mode, Rammstein, Iron Maiden. Ab 28 Jahren auf der Bühne Spodek ist Rawa Blues Festival, 23 Jahre Metalmania Festival, und von 10 - Mayday - ein Fest der Techno-Musik.
Unter den führenden Sport-Events - die World League Männer Volleyball Meisterschaften EuroBasket Frauen Europäischen Volleyball-Meisterschaften.
Untertasse zusammen mit den Objekten in der Nähe: Eisbahn, Hotel, Turnhalle und zwei Wagen schafft einen Komplex.





Standort
allee Korfantego 35
40-005 Katowice
Katowice
Schlesien
im Stadtzentrum, in der Stadt
Allgemeine Informationen
: andere
Kontakt
: +48 32 438 40 30
: kontakt@spodekkatowice.pl
: www.spodekkatowice.pl
Preise und Service
: Wir akzeptieren Kartenzahlung., Klimaanlage, Nichtraucherplatz, Parkplatz, bewachter Parkplatz, Reservierung, Toiletten
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Audiotouren in der Stadt
Zapraszamy na audiowycieczkę po Katowicach!
Zapraszamy na audiowycieczkę po Nikiszowcu!
We invite you to an audio tour of Katowice - Nikiszowiec.
Description forthcoming
In der Nähe
Katowice
Culture Zone in Katowice is located between Spodek arena and new buildings which are the seat of the International Congress Center (MCK), The National Orchestra of Polish Radio (NOSPR) and the Silesian Museum. The location of the Space of Culture adapted the area of former coal mine "Katowice". There you can find, according to a characteristics for Upper Silesia urban designs and motifs, amazing buildings. Tourist can admire a fantastic view from the green roof of the MCK, and Hoist tower of the former pit shaft, on which a panoramic lift is mounted (the Silesian Museum)
Katowice
Die Gegend von Rondo Generała Jerzego Ziętka (vom General Jerzy Ziętek-Kreisverkehr) in Katowice (Kattowitz) ist ein von den meist erkennbaren Plätzen in der Hauptstadt des Oberschlesiens. Bis heute macht die mutige Gestalt der spektakulär-sportlichen Halle, die als Spodek bekannt wird, einen großen Eindruck auf Beschauer. Gegenüber des Kreisverkehrs befindet sich das Denkmal der Schlesischen Aufständische, und unweit sieht man die Bronzegestalt des Generals Jerzy Ziętek. Ein ungewöhnliches Andenken an die Volksrepublik Polen ist sog. Superjednostka. Zu dem gegenwärtigen architektonischen Akzent gehört „Rondo Sztuki“.
Katowice
Katowice (Kattowitz) ist die zweite, nach Warschau, Stadt in Polen, die sich der größten Zahl der hohen Gebäude rühmen kann. Die Traditionen der Hauptstadt des Oberschlesiens in diesem Bereich reichen bis in die Zwischenkriegszeit zurück, als hier das erste im Land als Wolkenkratzer bezeichnete Gebäude errichtet wurde. Zur Zeit ist das Hochhaus „Altus” ein Rekordgebäude, dessen höchster Teil 125 m zählt und die ganze Fläche ca. 69 000 Quadratmeter.
Katowice
Das reaktivierte Schlesische Museum in Katowice (Kattowitz) hat im Jahre 1984 für seinen Sitz das prachtvolle Gebäude des früheren ,,Grand”-Hotels an der Korfantego 3-Strasse übernommen. Den Bau des Gebäudes finanzierte im Jahre 1899 der Unternehmer aus Katowice Max Wiener, und es wurde entweder von Ignatz Gruenfeld oder von Gerd Zimmermann entworfen. Das Gebäude wurde aus Ziegel errichtet, dadurch hat er eine elegante Neorenaissanceform mit prächtigen Spitzen der Risalit bekommen.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Katowice
Das Restaurant Moodro ist ein einzigartiger Ort im alten Maschinenraum des Schlesischen Museums in Katowice. Die Traditi... Mehr>>
Katowice
Das Restaurant Sunlight ist die Visitenkarte des angelo Hotels: der lichtdurchflutete offene, aber zugleich behagliche R... Mehr>>
Katowice
Das Hotel verfügt über ein modernes SmaQ-Restaurant, das aufgrund seiner Lage im Stadtzentrum ein idealer Ort für Hotelg... Mehr>>
Gastronomie
Katowice
Restauracja prosperuje od 2001, serwuje głównie kuchnię regionalną.
Katowice
Wielbicieli Steków, jak i Wegetarian zapraszamy w podróż po tradycji i nowoczesności do Restauracji "Stare i nowe"!
Katowice
Das Restaurant Moodro ist ein einzigartiger Ort im alten Maschinenraum des Schlesischen Museums in Katowice. Die Traditionen unserer Region verbinden sich mit der Gegenwart. Das stilvolle Interieur des alten Maschinenraums verleiht diesem Ort einen besonderen Charakter.
Mehr anzeigen
Wetter
Max:
Min:
Mehr>>