Suche - Unterhaltung
Suchfunktion
Suchgebiet auf der Karte
Wybierz pozycje
<< weniger
Attraktionen downloaden
Anzahl der Elemente:

Suchergebnisse

  • Unterhaltung
    Katowice
    Wrotka Katowice to wyjątkowe miejsce: to połączenie dyskoteki z lat 80 z najnowszą technologią, nowoczesne oświetlenie i niekonwencjonalne nagłośnienie. W lokalu wybudowano tor do jazdy – wrotowisko przystosowane specjalnie dla dzieci i młodzieży, które uczą się jeździć na wrotkach.
  • Unterhaltung
    Chorzów
    Seilbahn Elka gehörte jahrzehntelangzu den größten Park-Attraktionen. Die Bewohner waren aus dem ganzen Land nach Chorzów mit den Familien gekommen, um mit der einzigen Flachland-Seilbahn in Polen zu fahren. Im September 2013, nach 7 Jahre Pause, wurde Elka wieder in Gang gesetzt. Die 2200 Meter lange Strecke ist genau die gleiche, die damals die alte Elka von "Stadion Śląski" bis Lunapark zurückgelegt hatte.
  • Unterhaltung
    Chorzów
    Die größte und die zweite in Europa Soft Play Installation, Einrichtung für Kinder (der Eingang zum Park von der Straße.
  • Unterhaltung
    Chorzów
    Der Seilpark im Provincial Park für Kultur und Sport liegt Wanderwege rund 620 m, (46 Hindernisse und 39 Plattformen und 8 Warteschlangen Tiroler).
  • Unterhaltung
    Park im. Tadeusza Kościuszki w Katowicach jest największym parkiem miejskim w stolicy Górnego Śląska. Początki kształtowania tego ogrodu, na terenach położonych na południe od centrum Katowic, sięgają przełomu XIX i XX wieku. Założony wówczas park nazwano Południowym, zmieniając jego nazwę w 1925 roku na Tadeusza Kościuszki. Obecnie powierzchnia parku wynosi 72 ha – spotkamy tutaj niemal 100 gatunków drzew i krzewów, a także pamiątki historyczne - np. wieżę spadochronową czy drewniany kościół św. Michała Archanioła.
  • Unterhaltung
    Der Jerzy Zietek Schlesische Park in Chorzow, noch unlängst „Kultur-und Erholungspark der Woiwodschaft Schlesien“ genannt, wird als “grüne Lungen“ dieser industriellen Agglomeration bezeichnet. Der Park nimmt die Fläche von über 600 ha ein. Jeder wird hier etwas für sich selbst finden. Es ist ein Ort sowohl für entspannende Bummel als auch Massenveranstaltungen. Die Vielfalt an Attraktionen ist fast verblüffend; unter anderen gibt es hier: das Schlesische Planetarium (das älteste und größte in Polen), den Oberschlesischen Ethnografischen Park, das Schlesische Stadion, den Schlesischen Vergnügungspark (der größte in Polen) und einen Rosengarten.
  • Unterhaltung
    Siemianowice Śląskie
    City Park ist der ehemalige Schlosspark.
  • Unterhaltung
    Siemianowice Śląskie
    Bytkowski Park liegt zwischen Węzłowiec Wohn-, Kirche und Friedhof St.
  • Unterhaltung
    Siemianowice Śląskie
    Park, "Miner" in Siemianowice Slaskie im Bezirk Michałkowice.
In der Nähe
Katowice
Die Gegend von Rondo Generała Jerzego Ziętka (vom General Jerzy Ziętek-Kreisverkehr) in Katowice (Kattowitz) ist ein von den meist erkennbaren Plätzen in der Hauptstadt des Oberschlesiens. Bis heute macht die mutige Gestalt der spektakulär-sportlichen Halle, die als Spodek bekannt wird, einen großen Eindruck auf Beschauer. Gegenüber des Kreisverkehrs befindet sich das Denkmal der Schlesischen Aufständische, und unweit sieht man die Bronzegestalt des Generals Jerzy Ziętek. Ein ungewöhnliches Andenken an die Volksrepublik Polen ist sog. Superjednostka. Zu dem gegenwärtigen architektonischen Akzent gehört „Rondo Sztuki“.
Katowice
Culture Zone in Katowice is located between Spodek arena and new buildings which are the seat of the International Congress Center (MCK), The National Orchestra of Polish Radio (NOSPR) and the Silesian Museum. The location of the Space of Culture adapted the area of former coal mine "Katowice". There you can find, according to a characteristics for Upper Silesia urban designs and motifs, amazing buildings. Tourist can admire a fantastic view from the green roof of the MCK, and Hoist tower of the former pit shaft, on which a panoramic lift is mounted (the Silesian Museum)
Katowice
Katowice (Kattowitz) ist die zweite, nach Warschau, Stadt in Polen, die sich der größten Zahl der hohen Gebäude rühmen kann. Die Traditionen der Hauptstadt des Oberschlesiens in diesem Bereich reichen bis in die Zwischenkriegszeit zurück, als hier das erste im Land als Wolkenkratzer bezeichnete Gebäude errichtet wurde. Zur Zeit ist das Hochhaus „Altus” ein Rekordgebäude, dessen höchster Teil 125 m zählt und die ganze Fläche ca. 69 000 Quadratmeter.
Katowice
Das reaktivierte Schlesische Museum in Katowice (Kattowitz) hat im Jahre 1984 für seinen Sitz das prachtvolle Gebäude des früheren ,,Grand”-Hotels an der Korfantego 3-Strasse übernommen. Den Bau des Gebäudes finanzierte im Jahre 1899 der Unternehmer aus Katowice Max Wiener, und es wurde entweder von Ignatz Gruenfeld oder von Gerd Zimmermann entworfen. Das Gebäude wurde aus Ziegel errichtet, dadurch hat er eine elegante Neorenaissanceform mit prächtigen Spitzen der Risalit bekommen.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Katowice
Das Moodro Restaurant ist ein einzigartiger Ort im alten Maschinenraum des Schlesischen Museums in Katowice. Die Traditi... Mehr>>
Katowice
Das Restaurant sunlight ist die Visitenkarte des angelo Hotels: der lichtdurchflutete offene, aber zugleich behagliche R... Mehr>>
Mysłowice
Es gibt Plätze, an denen man sich sofort so wohlfühlt, als wäre man bei besten Freunden zu Besuch. In Mysłowice ist Dwó... Mehr>>
Gastronomie
Katowice
Wielbicieli Steków, jak i Wegetarian zapraszamy w podróż po tradycji i nowoczesności do Restauracji "Stare i nowe"!
Katowice
Lokale Pizza Hut Kette, im Zentrum der Stadt gelegen, nahe Ronda Kunst-und Veranstaltungsort "fliegende Untertasse".
Katowice
Hotelowa restauracja oferuje potrawy kuchni polskiej i egzotycznej, jednak na szczególną uwagę zasługuje tradycyjna kuchnia śląska.
Mehr anzeigen
Wetter
Max:
Min:
Mehr>>