EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Gastronomie

"Unter der Gilde"


Das Restaurant organisiert Veranstaltungen, Bankette, Lieferung am Telefon.
Standort
Straße Pułaskiego 3
41-900 Bytom
Bytom
im Stadtzentrum
Allgemeine Informationen
: Restaurant
: polnische, italienische
Kontakt
: +48 (0) 32 281 44 22
: www.podcechem.pl
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
In der Nähe
Bytom
Bytom (Beuthen) ist eine der oberschlesischen Städte, auf die der zweite Weltkrieg und die kommunistische Zeit einen negativen Einfluss ausübten. Damals verlor die Stadt viele Denkmäler darunter den traditionellen Sitz der Stadtverwaltung- das sich auf dem Marktplatz befindenden Rathaus. Die heutige Stadtverwaltung übt ihr Amt in großem eklektischem Gebäude in der Parkowa-Str. aus. Es wurde in den zweiten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts für das neu gebildete Zivilgericht gebaut.
Bytom
Das allgemeinbildende Jan-Smoleń-Lyzeum Nr. I in Bytom setzt die Tradition des gerufenen ins Leben im Jahr 1932 polnischen Gymnasiums fort – also der ersten und durch die lange Zeit der einzigen, polnischen Oberschule auf dem Gebiet des deutschen Staates. Bis den Ausbruch des II. Weltkrieges hat sich die Schule im Gebäude an der Legionenallee befunden. Nach 1945 hat sie das expressionistische Gebäude des früheren Staatsrealgymnasiums besetzt, das in den Jahren 1929-1930 errichtet wurde.
Bytom
Der Franciszek-Kachla-Stadtpark ist ein der ältesten Parks des Oberschlesiens. Er hat eine Fläche von 43 ha. Der Anfang dieser Grünenflächen ist mit dem Geschenk des großen Stücks des Hofwaldes von Hubert von Tiele-Winckler (1840) für die Gesellschaft von Bytom verbunden. Das offene, leicht zugängliche Gelände hat bis heute glücklich überstanden und dient den Familien mit den Kindern, den Verliebten, Besitzern der Vierbeiner, Schachspielern, Tennisspielern, Anglern.
Bytom
Im Herzen von Bytom, unweit des Kościuszki-Platzes, finden wir das elegante Gebäude des Amtsgerichts und - was ungewöhnlich in so großer Stadt ist - den historischen Komplex des Gefängnisses. Das Gericht und das Gefängnis wurden in Bytom in der Hälfte des XIX. Jahrhunderts gebaut. Diese neugotischen Gebäude hat Paul Jackisch gestaltet. Im Jahr 1894 wurde das alte Gebäude des Gerichtes durch das neue Gebäude ersetzt, das prachtvoller ist und das den nördlichen eleganten Neorenaissance-Stil präsentiert.
Bytom
Die Dworcowa-Straße in Bytom verbindet den Tadeusz-Kościuszki-Platz mit dem Michał-Wolski-Platz. Nach der Zuführung am Ende der sechziger Jahre des XIX. Jahrhunderts zur Stadt der Normalspureisenbahn, wurde die Straße die Hauptschlagader, die vom Bahnhof zum Zentrum von Bytom führt. Das Repräsentationsaussehen bekam sie an der Wende des XIX. und XX. Jahrhunderts, als hier Bürgerhäuser und Hotels entstanden sind. Die Mehrheit hat das effektvolle, eklektische Jugendstilaussehen.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Tarnowskie Góry
Restauracja Hotel Opera to dobra kuchnia i profesjonalna obsługa. Restauracja gwarantuje produkty najwyższej jakości, pr... Mehr>>
Katowice
Das Restaurant Sunlight ist die Visitenkarte des angelo Hotels: der lichtdurchflutete offene, aber zugleich behagliche R... Mehr>>
Zabrze
Der Schacht Maciej ist ein Gebäudekomplex der ehemaligen Kohlenmine "Concordia" im Stadtteil Zabrze - Maciejów.
Wetter
Max:
Min:
Mehr>>